Effizienzhebel mithilfe eines digitales Zwillings

Der Druck auf die Unternehmen wächst: Immer komplexere Produkte in immer kürzerer Zeit in höchster Qualität müssen an den Kunden pünktlich ausgeliefert werden. Um dabei im internationalen Wettbewerb bestehen zu können, müssen Unternehmen die besten Voraussetzungen schaffen, um Potentiale umfassend auszuschöpfen. Der Einsatz einer Simulationssoftware zur virtuellen Inbetriebnahme mit industrialPhysics und Nutzung eines Digitalen Zwillings kann dabei dazu beitragen.

  • Aber was bringt eine virtuelle Inbetriebnahme tatsächlich?
  • Wo genau liegen die Potenziale?
  • Welche Rolle übernimmt dabei ein digitaler Zwilling?
  • Wann amortisieren sich die Kosten?

Anhand eines Projektbeispiels bei einem KMU des Maschinen-Anlagenbau wird dargestellt, wie eine Simulation, der digitaler Zwilling und die virtuelle Inbetriebnahme dabei helfen können, nicht sichtbare Verschwendung in den Prozessen zu reduzieren und damit, in Folge, Produktivität, Liefertermintreue und Qualität wahrnehmbar zu verbessern.


Der Vorteil für Ihr Unternehmen

Der digitale Zwilling mit industrialPhysics hilft,
greifbare und nicht sichtbare Verschwendungen
zu reduzieren und damit die Produktivität,
Liefertermintreue und Qualität deutlich zu verbessern.

Verkürzung der Inbetriebnahmezeit

Verkürzen Sie die Inbetriebnahmezeit ihrer Anlagen um bis zu 75%.

Senkung der Kosten

Senken Sie Ihre Kosten um bis zu 50%

Steigerung der Produktqualität

Die Softwarequalität kann bis zu 45% gesteigert werden.

Verkürzung der Durchlaufzeiten

Verkürzen Sie die Gesamtdurchlaufzeit Ihrer Projekte um 15%.


Case Study

Ready to start smart engineering?

Fordern Sie jetzt Informationen zu unserer Simulationssoftware industrialPhysics an.

Infomaterial anfordern

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

Passwort vergessen?

Noch nicht registriert?

Infomaterial anfordern

Um Ihnen gezielte Informationen zukommen zu lassen wie z.B. Branchenbeispiele, wäre es für machineering hilfreich, wenn Sie folgende Fragen beantworten.

* benötigte Angaben zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für eventuelle Rückfragen. Nähere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen erfahren Sie in unserem Impressum.

Alle Unterlagen erhalten Sie kostenlos.